Rechtsgebiete

Privat-Insolvenz

Nach der Insolvenzordnung können alle Personen von ihren Restschulden
befreit werden. Hiernach soll dem Schuldner, der ohne eigenes Verschulden in
finanzielle Notlage geraten und zahlungsunfähig geworden ist, die Möglichkeit gewährt werden, sich von seinen Schulden zu befreien. Er erhält die Möglichkeit eines Neuanfangs. Das Ziel ist es, dass der Schuldner wieder in der Lage ist, sich eine dauerhafte gesicherte Existenz aufzubauen.

Unternehmens-Insolvenz

Als Gewerbetreibender oder Freiberufler besteht Ihr Hauptinteresse darin aus den Verpflichtungen herauszukommen.
Um eine Anpassung an Ihre wirtschaftliche/ finanzielle Lage durchzusetzen, muss die Firma saniert oder vollständig abgewickelt werden. Wir helfen Ihnen auch bei der Neugründung bzw. bei der Freigabe der Firma. Anschließend übernehmen wir im Lichte der Insolvenz auch die Steuerberatung. Siehe hierzu unter der Rubrik Steuerrecht.

Steuerrecht

Wir übernehmen für Sie alle steuerlichen Angelegenheiten für die Sie Hilfe brauchen.